Make your Fantasy GESCHLOSSEN
#1

Probepost Tylor

in Probeplayes 21.09.2012 19:28
von Isabella Marie Swan • 660 Beiträge

viel spaß^^


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Probepost Tylor

in Probeplayes 21.09.2012 19:43
von Taylor^^
avatar

Es war mal wieder ziemlich verregneter tag in forks, eigentlich wie jeder tag, ich bin gerade in mein auto gestiegen da hatte es wieder angefangen zu gießen und das wie aus Gießkannen. Der Tag war sowieso schon ziemlich stressig für da ich erst zur Schule musste und dann sollte ich zu den newton's aushelfen, da mich Mike gefragt hat.

Die Scheibenwischer gingen hinterher und sie konnten das ganze Wasser gar nicht fassen, ich hielt an dann an einer Kreuzung und hatte echt probleme damit zu sehen ob es Rot ist oder schon wieder auf Grün umgeschalten hat.
Irgendwann hupte es hinter mir und ab da wusste ich dann das ich verpennt hatte und erschrocken trat ich auf das gas und fuhr um die Kurve.

Forks Highschool die einzigste in der Umgebung die nächste schule wäre erst wieder in Port Angels und das war mir einfach zu weit und hatte ich mit meiner Mum beschlossen das wir hier bleiben und ich hier einfach lerne, es war mein Letztes jahr und was wollte ich da noch an einer neuen schule? es wäre nicht sinnvoll gewesen und ich wollte auch nicht immer soweit fahren, da ich ein ziemlicher Familien mensch war.
Ich suchte mir schnell einen Parkplatz und hielt neben einen roten Laster, er gehörte der tochter von Chief Swan, Bella hieß sie glaube, ich hatte sie bis jetzt nur einmal gesehen und das war in Bio wo sie es sich wirklich wackte sich neben Edward Cullen zu setzten, einen wirklich eher ruhigen Typen der gerne für sich war, na gut er war eher mit seinen Geschwistern nur zusammen, sie ließen auch keinen so wirklich an einen ran, aber es war mir eh egal, ich hatte nicht viele Freunde, na gut eigentlich keine, mit den einzigsten den ich ein wenig Kontakt habe, das sind die Quileute Jungs, mit ihnen hänge ich doch gerne ab und zu mal zusammen. Sie sind ziemlich lustig und können einen wirklich gut zuhören.

der unterricht fing an, geschichte, wir unterhielten uns heute schon wieder über die Kapitulation Deutschland, es war langweilig, was ich dafür gut fand war das ich heute schlafen konnte denn wir schauten einen ziemlich langweiligen Kriegsfilm und ich war nicht der Fan von gewalt und tod.
Bei mir war es immer so das es drauf an kam, ob es interessant sei oder nicht und wenn ich etwas über den 2. WK wissen wollte dann würde ich es halt mal bei Google eingeben, aber was brachte es mir sich hier drüber aufzuregen.

Die schulklingel ertönte und ich war dann gleich die erste die raus ging, meine sachen waren eh schon alle fertig und so ging ich langsam zum Auto. Als ich lief bekam ich gar nicht mit das ich ein Mädchen anrempelte, sie fiel und als ich mich umdrehte da ich sehen wollte wer es war, sah ich in die Augen von Bella. ich legte kurz den kopf schief ging dann schnell zu ihr und half ihr den zettelkram auf zuheben. "Sorry Bella, ich habe dich nicht mitbekommen." sie meinte nur das es schon okai sei und es war nicht schlimm. ich schmunzelte dann etwas und lief dann mit ihr noch zum Auto, wir hatten ja den Selben weg. ich bekam mit das sie wirklich eine ziemlich nette ist und wir machten uns aus das wir villt mal etwas zusammen unternehmen. Das sie Jacob kannte war es auch nicht wirklich schwer einfach zusagen das wir sagen konnten das wir zu den Jungs gehen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Milo Ateara
Forum Statistiken
Das Forum hat 660 Themen und 11382 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen