Make your Fantasy GESCHLOSSEN
#1

PP Stefan mit Wladi

in Probeplayes 01.07.2012 21:40
von Isabella Marie Swan • 660 Beiträge

viel spaß^^


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: PP Stefan mit Wladi

in Probeplayes 02.07.2012 15:23
von Stef
avatar

Tief im Kerker war er unterwegs, in Gängen die nur die beiden Brüder kannten, er wollte etwas nachsehen und so schlich er förmlich in den Gemäuern umher.
Er war wieder zurück und meldete sich nicht sofort bei Wladi, nein! Es gab im Moment wichtigeres. Und mit einer riesigen Wahrscheinlichkeit, spürte sein Bruder dass er zurück war.
Der Gang wurde immer schmaler und die kalten dunklen Ziegel waren mit alten Blut von Gestalltenwandlern bedeckt, für junge und unerfahrene Vampir oder gar etwas stärkere Wachen, war es so gut wie unmöglich, diesen Gang zu durchqueren. Selbst Wladi und er brauchten Jahre um sich daran zu gewöhnen. Der Geruch war so intensiv, dass der Gang sehr tief liegen müsse, um von anderen Vampiren nicht wahrgenommen zu werden.
Langsam ging er auf eine schmale Tür zu und hielt in der linken Hand eine vergoldete Rolle. Er ging weiter und öffnete die Tür mit einer fliesenden Handbewegung.
Drinnen angekommen, war es ein riesiger Raum, voller Schätze und Schriften, legenden und Sagen. Er hielt auf die Mitte zu und breitete die Rolle aus, die er in der Hand hielt.
Er las es sich sorgfältig durch, in einer Sprache die längst vergessen war, dann flüsterte er.
"Das ist eine wahre Waffe."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: PP Stefan mit Wladi

in Probeplayes 02.07.2012 15:42
von Wladimir Romanian Coven (gelöscht)
avatar

Es wunderte ihn doch ziemlich warum sein Bruder in den Gängen umher schlich und sich nicht zurückgemeldet hatte, immerhin kümmerte er sich während seiner Abwesenheit um ihren 'Gast'. Doch als er seine Schritte vernahm welche von oben aus dem Thronsaal vernehmen konnte, schlich er anmutig durch die Gänge des Schlosses, ehe er unten im Kerker ankam und einen anderen Weg als den üblichen nahm, damit dieses kleine Biest im Kerker auch nicht mitbekam, dass er wieder unten entlang lief. Durch den schmalen Gang folgte er seinen Schritten hindurch wobei er seinen Atem stoppte, um den Gestank nicht einatmen zu müssen an welchen man sich nur schwerlich gewöhnte. Bei seinen Worten zog er leicht eine Braue nach oben und blieb schließlich stehen. "Was für eine Waffe hast du uns da mitgebracht, Bruder?" Fragte er ihn nun und lief weiter auf ihn zu, ehe er seine Hand auf seine Schulter legte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: PP Stefan mit Wladi

in Probeplayes 02.07.2012 15:50
von Stef
avatar

Sein Blick hob sich anmutig, als sein Bruder diese Heiligtümer betrat und er lächelte fast, als er die Berührung wahrnahm. Diese Berührung sagte über Wladi soviel aus, war er doch sonst auch nicht so auf Kontakt bedacht. Er schob seine Gedanken bei Seite und las seinem Bruder vor.
"Hier steht das es eine Gestallt gegeben haben soll die aus beiden Gütern bestand. Ein Halbwesen dessen Blutes gegen aller Gesetze war! Ein Wesen welches sowohl als Wolf, aber auch als Wesen der Nacht aktiv sein sollte. Das ist völlig suspekt..."
Er richtete sich auf und sah seinem Bruder tief in die Augen.
"Ich fand diese Schrift in einer alten Ruine. Tief unter einem Grab, welches fast einem Bunker glich. Stell dir das vor werter Bruder, wenn es wirklich wahr sein sollte....so sehr wir diese Biester auch verabscheuen, um so interessanter wäre der Blick der Volturi...."
Er lachte innerlich bei dem Gedanken, doch seine Augen verrieten nichts.
"Selbst wenn es eine banale Geschichte ist, so würden die Volturi auf diese Rolle mit Sicherheit hereinfallen und danach suchen, es würde eine Perfekte Gelegenheit sein um eine Offensive zu starten...."
Er schwieg und seine Hand glitt über das Pergament.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: PP Stefan mit Wladi

in Probeplayes 02.07.2012 16:40
von Wladimir Romanian Coven (gelöscht)
avatar

// sorry, Laptop spackt rum -.-

Aufmerksam lauschte er seinen Worten und leicht zog er eine Braue nach oben denn auch für ihn war es neu. Bei jedem Wort spielte sich vor seinem inneren Auge ein wahrliches Kopfkino ab, in welchem er sich vorstellte, wie sie Aro endlich (!) von seinem Thron stürzen würden und damit die Herrscher der Vampirwelt werden würden. Jegliche Waffe war ihnen willkommen im Kampf gegen Aro und seine Anhängsel. "Wir wären damit in einem erheblichen Vorteil", gab er mit einem unwillkürlichen Grinsen von sich und nickte einmal leicht. "Mit diesem kleinen Biest im Kerker und ihren Schwestern wäre es ein leichtes, Aro zu überrumpeln", grinste er und sah zu ihm. "Apropos Biest... hast du ihre Schwestern auftreiben können?" Fragte er nun und neigte seinen Kopf ein wenig zur Seite. Irgendwie mussten sie diese Halbmischdinger bekommen können, koste es was es wolle.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Milo Ateara
Forum Statistiken
Das Forum hat 660 Themen und 11382 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen