Make your Fantasy GESCHLOSSEN
#1

PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 10:42
von Isabella Marie Swan • 660 Beiträge

viel Spaß :)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 10:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

* Läuft durch den Wald und genießt noch die Ruhe des frühen Tages*
°Das Haus der Cullens ist nicht mehr weit°
*lächelt vor sich hin*
° wie schön endlich mal wieder hier zu sein°

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 11:01
von Edward Anthony Cullen • 579 Beiträge

Ich wusste, dass Tanya uns heute mal wieder besuchen würde und war gerade auf dem Rückweg von Bella. Ich hatte überlegt, ob sie mich überhaupt sehen wollte oder nicht, aber diese Entscheidung sollte ich wohl ihr überlassen. Ich kam am Haus an und bemerkte schnell, dass niemand da war. Wo waren die denn alle hin? Als ich hinein ging sah ich einen Zettel, dass sie noch einmal jagen waren und ich mich doch um unseren Besuch kümmern sollte. Ich musste ein wenig schmunzeln, denn das war pure Absicht, Hauptsache ich musste Tanya über den Weg laufen und wir beide uns damit konfrontieren, dass ich nun einmal Bella liebte und nicht sie. Na wunderbar, dachte ich mir seufzend und wartete dann halt alleine auf Tanya. Sie wollte bald da sein, zumindest ihrer Auskunft nach. Ich war gespannt, wie sie darauf reagieren wird, dass wir erstmal alleine sind. Ich hoffte aber sehr, dass sie drüber weg war und wir wieder normal miteinander umgehen können, so wie früher.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 11:13
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hat das Haus erreicht und ging zur Haustür,wo ich noch einen kurzen Augenblick zögerte. Ich hoffe das Edward nicht zu Hause ist und ich erstmal nur mit den anderen reden kann,ich weiß das ich an der ganzen Situation nichts ändern kann
°ich werde mir auf keinen Fall etwas anmerken lassen und mich so verhalten wie ich es immer gemacht habe°
°ob diese Bella wohl auch da ist° * ich schmunzelte*
°nein das würde Edward nicht machen,so gut kannte ich ihn um mir dessen bewusst zu sein°
Ich klopfte kurz an der Haustür und trat im selben moment ein da sie ja meine Ankunft bereits erwarteten.
Im Haus war es still und keiner der Cullens war zu sehen,also ging ich die Treppe nach oben um zu schauen ob sie dort waren.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 11:22
von Edward Anthony Cullen • 579 Beiträge

Ich hörte schon bald, wie jemand an der Tür ankam und klopfte. Da mir Tanyas Gedanken vertraut waren konnte ich sie selbst aus dem Wohnzimmer hören. Ohje, die Arme! Das dürfte jetzt ziemlich unangenehm für uns beide werden, aber wir werden das schon hinkriegen. In einem Punkt hatte sie natürlich Recht, denn Bella mit hierher bringen, wenn Tanya da war, das würde ich wirklich nicht, so taktlos war ich nicht. Sie öffnete die Tür, gerade als ich nach unten wollte und kam dann schon hoch. Ich stand vor der Couch und lächelte sie an, als sie herein kam. "Hallo Tanya! Schön, dass du da bist." Ich freute mich wirklich sie zu sehen, denn wir beide hatten uns immer gut verstanden. "Die anderen sind alle noch jagen.", erklärte ich dann leise und beinahe etwas verlegen. Ob sie wohl auch checkte, dass das pure Absicht von meiner Familie war und sie uns zur Konfrontation zwingen wollten? "Setz dich doch! Wie geht es dir?" Ich ließ mich wieder auf das Sofa sinken und sah sie freundlich und abwartend an.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 11:32
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ich stand nun im Wohnzimmer wo Edward mich begrüßt hatte und erfasste die situation auch zugleich. Ich setzte mich an das andere ende des sofas wie er es mir angeboten hatte und ich ja kein unhöflicher Gast bin. Dennoch fühlte ich mich so ganz alleine mit ihm etwas unwohl doch ich versuchte natürlich mir nichts anmerken zu lassen.
° ich hätte es mir denken können das sie es so geschickt machen das wir erstmal alleine sind°
Ich lächelte ihn an und stellte wiedereinmal fest wie hübsch er doch ist
° ach Edward wenn du dich noch nur für mich entschieden hättest°
ich verdrängte den Gedanken,und fing an zu Erzählen. MIr geht es gut Edward und ich freue mich sehr mal wieder bei euch zu sein. Wie geht es dir und deiner FAmilie? und wo sind die anderen?? Ich habe mich so auf sie gefreut,kommen sie bald zurück
°das belle thema mied ich mit absicht°

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 12:41
von Edward Anthony Cullen • 579 Beiträge

Ich hörte in ihren Gedanken, dass auch sie die Situation begriffen hatte. Es tat mir ja total Leid, aber ich hatte es ja nicht ändern können, da ich nicht hier war. Wäre ich hier gewesen, dann hätte ich gesagt, dass sie da bleiben sollen und das lassen sollen. Aber nun mussten wir da beide durch. Bei ihren nächsten Gedanken sah ich sie entschuldigend an. "Tanya, es tut mir Leid, das weißt du, aber ist es nicht an der Zeit, los zu lassen?" Ich musste einfach fragen, weil es mich selber quälte mit anzusehen, wie sie vergeblich gehofft hatte und immer noch damit kämpfte. Eines Tages, da war ich mir sicher, wird sie jemanden finden, der sie so liebt, wie sie es verdient hat. Dann fing sie an zu erzählen und ich hörte geduldig wie immer zu. Ich lächelte bei all den Fragen und antwortete dann darauf. "Danke, uns geht es allen gut. Sie sind wohl nur auf einer kurzen Jagd und kommen denke ich bald wieder. Ich bin selber eben erst nach Hause gekommen und fand dann halt diesen Zettel hier vor." Ich wies auf den Tisch, wo der Zettel immer noch lag, auf dem stand, dass sie kurz jagen sind und ich mich um den Besuch kümmern solle. "Du weißt, wieso sie das tun, Tanya!", meinte ich dann leise. Es war keine besonders lustige Situation für uns, aber es musste ja mal wieder werden irgendwann. Und irgendwann wird sie darüber hinweg kommen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: PP Tanya

in Probeplayes 04.06.2012 13:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

"Ich weiß das ich loslassen muss" Ich sprach es flüsternd aus und blickte dabei zur Seite. Was sollte ich ihm sonst anderes darauf Antworten,und er weiß doch sowieso wie es in meinem Kopf aussieht. Ich blickte ihn wieder an " Du kennst meine Gedanken und weißt das mir diese Situation noch unbehaglich ist,und das deine Familie es so eingefädelt hat konnte ich mir fast denken" Ich schaute zu dem Tisch auf dem der Zettel lag von dem er mir erzählt hat und musste unweigerlich etwas lächeln " Das deine Familie dich damit erstmal alleine lässt Edward verwundert dich doch wircklich oder? " " Und ich finde es ist auch an der Zeit das es endlich mal ausgesprochen wird,und um darauf zurück zukommen ich weiß nicht ob und wann ich dich loslassen kann. " Während ich diese worte sprach blickte ich aus dem Fenster,ich konnte ihn dabei nicht ihn die Augen sehen. " Ich werde es dir sicherlich nicht unnötig schwer machen,immerhin ist es für uns beide nicht leicht damit umzugehen das weiß ich" Ich konnte die schweren Worte nicht mehr aussprechen und ließ deswegen für Edward nun meinen Gedanken freien lauf"

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Milo Ateara
Forum Statistiken
Das Forum hat 660 Themen und 11382 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen